Pavillon Holz

Pavillon Holz

Pavillon Holz: Erweitern Sie Ihren Wohnraum ausserhalb des Hauses. Beachten Sie, dass vor dem Aufstellen für ein gutes Fundament zu sorgen ist und auch die behördlichen Voraussetzungen in Ihrer Gemeinde sollten vorher abgeklärt werden.

 

Pavillon Holz: eine lohnende Investition

Pavillon Holz: Das Material muss stabil und von guter Qualität sein. Vorzugsweise wird Nordische Fichte mit einer geringen Ästigkeit verwendet. Diese Holzart lässt sich gut bearbeiten: Sägen, Verschrauben und Fräsen – mit Holz lässt sich gut arbeiten. Das Anpassen an Ihre individuellen Vorstellungen ist bei etwas handwerklichem Geschick problemlos möglich.

Das rohe Holz sollte aber unbedingt im letzten Arbeitsgang mit einer Lasur oder mit einem Holzschutzmittel gestrichen werden, da in unbehandeltes Holz mit der Zeit übermäßig Feuchtigkeit eindringt. Diese schadet dem Holz und Schimmelbildung kann die Folge sein.

Das Erstellen eines Holzpavillons ist im Vergleich zu dem Aufrichten eines Metallgestells mit etwas mehr Aufwand verbunden. Aber Sie werden mit einem wertvollen Schmuckstück belohnt, das sich mit seinem Naturmaterial harmonisch in Ihren Garten einfügt und Ihnen dauerhaft Freude machen wird.

Der Pavillon Ibiza ist mit den 4×4 m Außenmaßen und dem Massivholzdach schon eher als Gartenhaus zu bezeichnen. Ein solides Blockhaus, das zum Relaxen im Freien einlädt.

* Preis wurde zuletzt am 29. Juni 2017 um 4:09 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 30. Juni 2018 um 19:55 Uhr aktualisiert.